Diplome 2016  >   Dobroslav Houbenov

geboren am 1980 in Sofia, Bulgarien
Zulassung in der Klasse Herbst 2008

Diplom Jänner 2016:
“Printing Time”
Holzschnitte und Objekte
 
 
 
Es ist meine Faszination, Materialien wie Holz, Stein und Metall zu analysieren und zu ergründen, ihre Oberflächenbeschaffenheit sichtbar zu machen und zu kartieren.

Diese Materialien sind wahre Zeitmaschinen, die die Vergangenheit buchstäblich auf ihrer Oberfläche gespeichert haben. Jede einzelne “Beschädigung”, die auftritt, überdauert die Zeit in Form von Kratzern oder Dellen. Das macht sie nicht nur zu Unikaten, sondern auch zu einer inspirierenden Quelle für meine Arbeiten.

Denn wie heißt es so schön in der Physik: Die Ursache kommt immer vor der Wirkung. Das bedeutet, es muss einen Grund für das Geschehene geben. So wie bei dem Menschen jede Narbe eine Geschichte hat, so verhält es sich auch bei Holz, Stein und Metall. Diese Geschichten zu “erzählen”, ihnen nachzugehen und sie sichtbar zu machen ist meine Herausforderung.

Deswegen ergibt sich die Möglichkeit, deren Gebrauchsspuren, welche durch menschliche Einflüsse wie Verschleiß oder Vandalismus, aber auch Veränderungen durch Umwelteinflüsse, die z.B. durch Verwitterung entstehen, abzubilden und auf Papier zu speichern.