Diplome 2013  >   Dimitri Alexeev

geboren 1985 in Belarus
Zulassung in der Klasse 2004

Diplom Jänner 2013:
“POSTBIOGENESIS”
Digitaldruck

Mit der Erfindung des Begriffes „Postbiogenesis” zur Beschreibung der Bildwelt, die seine Sicht einer antiutopischen Zukunft zeigt, bezeichnet Dimitry Alexeev einen Zustand, in dem eine neue Form von Leben und Bewusstsein entstanden ist.  Seine Vision einer transhumanen Zukunft entsteht aus seinem Verständnis von Cyberpunk und bezeichnet eine grundlegend veränderte Welt, die aus Entwicklungen von Technologien unter anderem auf den Gebieten Robotronik, AI, Prothetik und Neuroprothetik, Neuroimplantatik, Biotechnologie, Virtual Reality, Genetik, Quantenmechanik oder auch alternativer Energiequellen entstanden ist. In seinen Bildern zeigt er Sci-Fi, in der Mensch und Technologie eine neue Form eingegangen sind, die Hülle keine Begrenzung mehr darstellt, Bewusstseinsmatrizen als Informationsströme unendlich in Cyberräumen wandern und die Grenze zwischen Realem und Virtuellem uneinheitlich geworden ist.